Monthly Archives: März 2017

Grundrezept: Rote Beete mit Cumin (Kreuzkümmel)

Gemüse im Backofen zuzubereiten hat einige Vorteile. Die Zubereitung macht wenig Mühe, und vor allem etwas süßere Gemüse wie rote Beete (aber auch zum Beispiel Karotten) lassen sich durch die Ofenhitze karamellisieren und anbräunen, was einen Geschmack ergibt, der im Kochtopf schwer zu erreichen ist.

Rote Beete ist,

Weiterlesen ›

Posted in Ernährung, Rezepte
Tags: , , ,

„Fettlogik überwinden“ – eine Buchvorstellung

Manchmal stoße ich über Umwege auf Bücher, die ich aus eigenem Antrieb wohl nicht gelesen hätte. „Fettlogik überwinden“ (FLÜ) von Dr. Nadja Hermann ist ein solches Buch. Der Titel wäre mir im Buchgeschäft vermutlich als reißerisch ins Auge gefallen, ich hätte ein höchstens mittelmäßiges Buch mit viel wiedergekäutem Halb- und Unwissen zum Thema Diäten und Übergewicht vermutet.

Weiterlesen ›

Posted in Buchempfehlung, Ernährung, Fitness, Gesundheit, Training
Tags: , ,

Endlich Bärlauch!

Bärlauch ist mit das erste frei wachsende, grüne Gemüse in hiesigen Gefilden. In Parks und Wäldern wächst er häufig massenhaft, und schon der Geruch macht dort auf ihn aufmerksam. Wer das Glück hat, etwas ländlicher zu wohnen, kann ihn häufig in großen Mengen selber sammeln. Dazu ist es ratsam, etwas abseits des Weges zu suchen –

Weiterlesen ›

Posted in Ernährung, Natur, Rezepte
Tags: ,