Buchvorstellung: „Wie Gefühle heilen“ von Dr. med. Alexander Sembritzki

Es ist immer eine gute Sache, wenn ein Arzt oder Therapeut beide Seiten kennt: die der Schulmedizin und die der alternativen Heilmethoden. So können die Stärken aus beiden Welten genutzt und die Schwächen beider Gebiete abgemildert werden. Der Autor von „Wie Gefühle heilen“, Alexander Sembitzki, ist Allgemeinmediziner und hat langjährige Erfahrung in der Therapie mit dem System der traditionell chinesischen Medizin. Er schafft es, im Buch auch für den Laien gut nachvollziehbar die zyklische Natur der TCM nachzuzeichnen, die sich elementar von der westlichen Schulmedizin unterscheidet, die vielmehr ein lineares Modell darstellt.

Akupunktur, Kräuterheilkunde und Ernährungslehre spielen im vorliegenden Buch jedoch keine Rolle. Es geht stattdessen um die Rolle der Emotionen, die in der westlichen Schulmedizin oft unter „ferner liefen“ betrachtet werden, in der Psychosomatik aber immerhin einen Platz gefunden haben. Der TCM ist aber eine Trennung von Psyche und Soma (also frei: Geist und Körper) fremd, innerhalb ihrer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen spielen die Emotionen in Krankheitsentstehung und Dynamik von Ungleichgewichten immer auch eine Rolle.

Grob unterscheiden sich in dieser Systematik die Gefühlsfamilien Angst, Aggression, Liebe, Sorge und Trauer, die jeweils bestimmten Symptomatiken und Wandlungszuständen zugeordnet werden können. Sembritzki arbeitet hier differenziert, schafft eine klare theoretische Basis und zeigt auf, wie Gefühle entstehen und welche Dynamiken sie an den Tag legen können.

Daraufhin werden die verschiedenen Grundemotionen mit möglichen körperlichen Symptomen in Verbindung gesetzt, grundsätzliche Wege, eine schädliche Wirkung zu vermeiden, werden vorgestellt, ohne allerdings in Patentrezepte abzudriften.

Das Buch bleibt immer reflektiert und kennt auch seine Grenzen. Es ist für den interessierten Leser eine Orientierungshilfe, wenn er aus einem anderen Blickwinkel Gefühle verstehen und in einen größeren Zusammenhang setzen möchte.

Gefühle sind so ursprünglich wie das Menschsein an sich – geben wir ihnen einen angemessenen Platz in unserem Leben!
Hier kannst du das Buch direkt bei Amazon bestellen!

Posted in Buchempfehlung, Gesundheit, TCM
Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*