Blog Archives

Buchempfehlung: „Leider geil, fett und faul“ von Christian Zippel

Christian Zippel polarisiert – und das ist auch gut so! Neben seiner Mitarbeit bei „Natural Doping“ und Autorschaft mehrerer anderer Bücher hat der promovierte Philosoph „Leider geil, fett und faul“ veröffentlicht. Allein der Titel verrät bereits, dass es sich dabei nicht um ein Buch auf Schmusekurs handelt.

Weiterlesen ›

Posted in Buchempfehlung, Fitness, Gesundheit, Meditation
Tags: , , , ,

Adorno und Adipositas, oder: Es gibt kein schlankes Leben im fetten

Diesen Artikel habe ich als Gastartikel für den lesenswerten Blog „Fettlogik überwinden“ von Nadja Hermann verfasst. Das ist der begleitende Blog zu dem gleichnamigen Buch, was ich hier vorgestellt habe. Viel Spaß damit!

 

In diesem Artikel möchte ich einige gesellschaftsphilosophische Gedanken ausführen und auf deren Basis eine Verbindung zum Thema Gewichtsabnahme herstellen.

Weiterlesen ›

Posted in Achtsamkeit, Ernährung, Fitness, Gesundheit, Training
Tags: , ,

„Fettlogik überwinden“ – eine Buchvorstellung

Manchmal stoße ich über Umwege auf Bücher, die ich aus eigenem Antrieb wohl nicht gelesen hätte. „Fettlogik überwinden“ (FLÜ) von Dr. Nadja Hermann ist ein solches Buch. Der Titel wäre mir im Buchgeschäft vermutlich als reißerisch ins Auge gefallen, ich hätte ein höchstens mittelmäßiges Buch mit viel wiedergekäutem Halb- und Unwissen zum Thema Diäten und Übergewicht vermutet.

Weiterlesen ›

Posted in Buchempfehlung, Ernährung, Fitness, Gesundheit, Training
Tags: , ,

Wir, die Elite…

Selektive Wahrnehmung ist etwas ganz normales: täglich werden wir von unzähligen Sinneseindrücken überflutet, so dass allein schon unser Gehirn auswählen muss, was bewusst sinnlich wahrgenommen wird und was zwar von den Sinnen aufgenommen, aber nicht bewusst wahrgenommen wird.

Selektive Wahrnehmung findet aber auch darüber hinaus in einem sozialen Kontext statt.

Weiterlesen ›

Posted in Ernährung, Ethik, Fitness, Gesundheit, Prävention
Tags: , ,

Orthovivia Nervosa, oder der Zwang, gesund zu leben

Schon länger ist der populärwissenschaftliche Begriff der „Orthorexia Nervosa“ in Gebrauch, der die zwanghafte, übermäßige Beschäftigung mit dem Gesundheitsnutzen der eigenen Nahrung bezeichnen soll (auch wenn er wissenschaftlich nicht anerkannt wird).

Sicherlich kennen viele Leser den einen oder anderen Menschen im Freundes- oder Bekanntenkreis, auf den diese Beschreibung zutrifft.

Weiterlesen ›

Posted in Ernährung, Ethik, Fitness, Gesundheit, Moral, Nachhaltigkeit
Tags: ,

Premium Trainingszubehör aus der Sayle Sportmanufaktur – mit Rabattcode

Artikel für ein funktionelles Fitnesstraining erfreuen sich großer Beliebtheit. Leider lässt sich hier ein ähnlicher Trend beobachten, wie in vielen anderen Bereichen: die Produktion wird in Länder ausgelagert, die eine billige Produktion ermöglichen, ist nicht transparent, viel Plastik findet Einsatz. Es ist schön, dass es dazu durchaus Alternativen gibt,

Weiterlesen ›

Posted in Fitness, Gesundheit, Nachhaltigkeit, Training
Tags: , ,

„Der Isokinator“: neues aus der Reihe „Trainingsgerät oder B-Movie?“

Durch Zufall bin ich auf eine Werbeanzeige gestoßen, die mir den „Isokinator“ anpries. Ich bin mir nicht mehr sicher ob ich über den Namen gelacht habe oder nicht. Ich bin neugierig geworden und die Werbung hat ihr Ziel erreicht – ich habe geklickt. Isokinetisches Training, ein Ganzkörpertraining mit einem Kleingerät,

Weiterlesen ›

Posted in Fitness, Gesundheit, Training
Tags:

Buchvorstellung: „Sitzen ist das neue Rauchen“ von Kelly Starrett

Die US-Amerikaner sind ja mit großen Worten und Parolen nicht gerade sparsam, um einmal ein Klischee zu bemühen. Da verwundert auch nicht der Titel des Buches, was ich hier vorstelle. Ich kenne Starrett schon von seinem Buch „Werde ein geschmeidiger Leopard“ (auch sehr blumiger Titel), in dem der crossfit-affine Autor sehr hilfreiche Ausführungen für Trainierende bietet,

Weiterlesen ›

Posted in Fitness, Gesundheit, Prävention
Tags: , ,

Paleo, Angst und die unbequeme Wahrheit, Teil 2

Fortsetzung von Teil1.

Ich halte kurz fest: Angst ist eine Form von emotionalisiertem Stress, der zwar nie angenehm ist, aber überwunden werden kann, wenn eine sinnvolle Handlungsoption zur Verfügung steht, die in den Augen des Handelnden die Angst beseitigen kann.

Heute leben wir in einer Zeit und Region der Welt,

Weiterlesen ›

Posted in Fitness, Gesundheit, Nachhaltigkeit, Primal
Tags: , , ,

Demenz, Experimente und Prävention

„Im Schatten der US-Wahl hat der Bundestag die Ausweitung von Medikamententests an Demezkranken gebilligt. Das ist beunruhigend und zerstört Vertrauen.“

Diese Entscheidung, die ethische Diskussionen geradezu herausfordert, präsentiere ich hier, ohne sie weiter zu bewerten. Das tut der oben verlinkte Kommentar aus dem Tagesspiegel ohnehin,

Weiterlesen ›

Posted in Buchempfehlung, Ernährung, Ethik, Fitness, Gesundheit, Prävention
Tags: , , ,