Papaya-Avocado Salat

Heute gibt es für euch ein freestyle-Rezept. Die Kombination von Avocado und Obst funktioniert grundsätzlich sehr gut. Meiner Meinung nach ist Papaya hier perfekt (nicht nur wegen des Enzyms Papain – mischt doch auch mal ein paar der Papaya-Kerne unter, die schmecken ein bisschen wie Pfeffer). Möglich und gut sind aber auch Mango oder Physalis. Zur Avocado-Frucht-Mischung etwas Limetten- oder Zitronensaft geben. Das schafft eine angenehme saure Komponente und verhindert, dass die Avocado braun wird. WENIG Salz und vielleicht etwas Scharfes dazu geben. Wer will: Minze. Perfekt passt auch ein guter, roher Schinken dazu. Oder Geflügel. Oder ihr esst den Salat vegetarisch. Wenn es unbedingt sein muss. Foto

Posted in Ernährung, Rezepte